Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > Forenarchiv > Archiv - S&F Game & Support > Ideen & Vorschläge

Hinweis

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 03.07.2009, 14:06
reigN.de reigN.de ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 30.06.2009
Beiträge: 42
Standard

Zitat:
Zitat von ocramus Beitrag anzeigen
ob buffed-server o. normal ist auch vollkommen egal...
Defenitiv NEIN, da "Felan" ja das Freundewerben als Argument gebracht hat und Freunde kann man nur auf dem normalen Server anwerben, jedoch nicht auf dem Buffed-Server.

Zu den Top 500: Das gibt es jetzt schon. Manche wollen nunmal nur die besten der besten in Ihren Reihen haben und geben daher keinen anderen Spielern die Chance.
  #12  
Alt 03.07.2009, 14:10
ocramus ocramus ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 01.07.2009
Beiträge: 3
ocramus eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ich meinte mit normal, dass der buffed-server doch eh egal ist, wer sollte dort spielen?

ist doch nur dafür da um einen 2ten char zu züchten, mehr nicht.. die meisten spielen hier auf dem server und das ist eben der maßtab um natürlich durch die freunde mehr spieler zu locken = mehr umsatz usw.
  #13  
Alt 03.07.2009, 14:15
reigN.de reigN.de ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 30.06.2009
Beiträge: 42
Standard

Also ich z.B. spiele auf dem Buffed-Server.

Und so wenig Leute sind es nun auch nicht....

Da diese Ideen ja für beide Server geltend sind, sollte man meines Erachtens auch beide Server betrachten und nicht nur einen.
  #14  
Alt 03.07.2009, 14:32
Benutzerbild von Chaven
Chaven Chaven ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 24.06.2009
Gilde: noch auf der Suche :)
Beiträge: 39
Standard

Das Argument, dass gildenlose Leute benachteiligt sind, zieht nicht wirklich.

Bei uns in der Gilde gibt es erhebliche Unterschiede bei den Spenden - die Spanne reicht von 3 Gold bis 690 Gold. Dadurch, dass wir ein paar äusserst spendable Spieler haben, konnte die Gilde schon sehr gut ausgebaut werden. Momentan bedeutet das, dass die, die wenig spenden, davon profitieren.

Es ist daher nur gerecht, wenn die, die Massen an Gold spenden, dafür einen zusätzlichen Bonus erhalten. Ein Spieler, der durch Spenden einen Bonus von +12 erhält (was locker mehrere 10k Goldspenden bedeuten würde), hat sich den dann auch redlich verdient.

Man darf nicht vergessen, dass man für diesen Orden ziemlich bluten muss.

Und: Dadurch, dass Gilden ausgebaut werden können, sind Einzelkämpfer schon mal generell benachteiligt. Normalerweise sollte das Ziel eines solchen Spiels sein, dass man sich zusammenschliesst. Dass man dann Vorteile erhält, ist nur erwünschenswert.
__________________
  #15  
Alt 03.07.2009, 14:45
puepchen puepchen ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 28.06.2009
Gilde: www.Pro-Newbies.de
Beiträge: 9
Standard

Ja klar aber jetzt auch noch fürs spenden Orden einzufügen halt ich zuviel
wir haben jetzt schon genug Orden...
  #16  
Alt 03.07.2009, 14:52
reigN.de reigN.de ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 30.06.2009
Beiträge: 42
Standard

Zitat:
Zitat von puepchen Beitrag anzeigen
Ja klar aber jetzt auch noch fürs spenden Orden einzufügen halt ich zuviel
wir haben jetzt schon genug Orden...
Genau meine Meinung!!

@Chaven: Es ist doch im Grunde genommen jedem selber überlassen wieviel er spendet.
Wenn jedoch solch ein Orden eingeführt werden würde, dann wird man ja zum spenden regelrecht aufgefordert, da man ja ansonsten einen Nachteil gegenüber den Leuten hat, die viel spenden.
Und ich denke nicht das es im Sinne der Entwickler ist, dass Leute Ihr Gold nur in die Gilde pumpen um einen Vorteil gegenüber anderen Spielern zu bekommen.

Im Vordergrund stehen doch eigentlich die Aufgaben in der Taverne und die Arena.
  #17  
Alt 03.07.2009, 15:08
Benutzerbild von Felan
Felan Felan ist offline
Ex-Go
 
Registriert seit: 26.06.2009
Gilde: Kwik E Death (Leader)
Beiträge: 34
Standard

Zitat:
Zitat von reigN.de Beitrag anzeigen
Genau meine Meinung!!
Es ist doch im Grunde genommen jedem selber überlassen wieviel er spendet.
Ach ja aber ich werde dazu genötigt 12 Freunde zu Werben um an die +12 zu kommen. *Kopfschüttel* Irgentwas kann dann da ja nicht stimmen. Die restlichen Orden bekommt man ja im laufe des Spiels.

Da könnte man ja meinen es sei mir überlassen wie vielen Leuten ich das Spiel empfehle, oder nicht? Also mit deiner Argumentation kommst du bei der momentanen Spielsituation nicht weit.
  #18  
Alt 03.07.2009, 15:16
reigN.de reigN.de ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 30.06.2009
Beiträge: 42
Standard

Zitat:
Zitat von Felan Beitrag anzeigen
Ach ja aber ich werde dazu genötigt 12 Freunde zu Werben um an die +12 zu kommen. *Kopfschüttel* Irgentwas kann dann da ja nicht stimmen. Die restlichen Orden bekommt man ja im laufe des Spiels.

Da könnte man ja meinen es sei mir überlassen wie vielen Leuten ich das Spiel empfehle, oder nicht? Also mit deiner Argumentation kommst du bei der momentanen Spielsituation nicht weit.
Das mit der Argumentation...Naja i denke das ich auf deine auch nicht weiter eingehe..

Wie gesagt, das mit den Freunden ist Serverabhängig und man muss beide Server betrachten, also denke ich, dass man dieses Argument gut und gerne bei diesem Thema hier streichen kann. Ist aber nur meine Meinung und will dich damit in keinster Weise angreifen, falls das jetzt so rüberkommen sollte.
  #19  
Alt 03.07.2009, 15:16
Benutzerbild von Chaven
Chaven Chaven ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 24.06.2009
Gilde: noch auf der Suche :)
Beiträge: 39
Standard

Zitat:
Zitat von reigN.de Beitrag anzeigen
Wenn jedoch solch ein Orden eingeführt werden würde, dann wird man ja zum spenden regelrecht aufgefordert, da man ja ansonsten einen Nachteil gegenüber den Leuten hat, die viel spenden.
Und ich denke nicht das es im Sinne der Entwickler ist, dass Leute Ihr Gold nur in die Gilde pumpen um einen Vorteil gegenüber anderen Spielern zu bekommen.
Denk nochmal drüber nach. Momentan haben die Leute, die viel spenden, einen Nachteil gegenüber denen, die wenig spenden - denn die kriegen, obwohl sie fast nichts gespendet haben, mal eben (Ausbaustufe x 2) Erfahrung / Gold geschenkt. Ist das gerecht? Und für das Gold, das man spendet und das in die Festung gesteckt wird, bekommt man rein gar nichts zurück (es sei denn, es ist ein neuer fleissiger Spender)

Ein Orden für Goldspenden ist nur gerecht.

Und zu viele Orden? 3 Orden sind ja nichtmal vermeidbar und bekommt man geschenkt, und für den Rest muss man auch nicht viel tun. Die Anzahl der Orden spielt da für mich kaum eine Rolle.
__________________
  #20  
Alt 03.07.2009, 15:25
Fipsi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

das dass die ohne gilde benachteiligt sind, halte ich für schwachsinn, die brauchen sich nur eine suchen, oder selber eine machen^^
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'