Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Allgemeines

Hinweis

Allgemeines Themen rund um S&F und das Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 18.06.2015, 00:09
Hawklan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Die Portale waren als Contest gedacht um auch den "High Level" etwas zu bieten, so weit so gut. Aber wenn jetzt grade die Alarm schlagen, dann zeigt das auch, dass mit dem Update eine "Verschlimmbesserung" stattgefunden hat. Wenn ich das hier so lese kommt mir unwillkürlich ein seltsames Bild in den Sinn : Der Programmierer sitzt vor dem Update und denkt sich mit diabolischem Grinsen : "Jetzt kriegen sie was wo sie sich die Zähne dran ausbeißen, selber Schuld."
Das kann einfach nicht Sinn der Sache sein, 4-6 Wochen oder selbst 1-2 Monate (wer denn die Zeit hat) na gut, aber alles was länger dauert macht einfach nur wenig bis keinen Sinn. Es muss schon Licht am ende des Tunnels zu sehen sein, wenn nicht auch "hartgesottene" S&F Spieler das Handtuch werfen sollen.
Es hört sich zwar bei den High Level an wie Jammern auf hohem Niveau, aber selbst ich als grade mal Lvl. 237 Char merke das die Portale schwerer geworden sind. Im Singleportal hänge ich jetzt seit knapp vier Wochen bei Gegner 2.2 und hoffe ihn nächste Woche zu legen, wenn der blinde Zufall und das Glück mir wohlgesonnenen sind. Im Gildenportal sind wir erst bei Gegner 8, der ist mit den Membern die wir haben praktisch nicht mehr zu legen... obwohl alle Skillen was das Zeug hält und die Zeit hergibt, verlieren schon einige die Lust das Täglich zu versuchen da sie keinen Erfolg sehen. So wird das also noch lange dauern bis der platt ist, der nächste der dann kommt nun ja... Schwamm drüber.
Ich habe auch keine Lust mehr in der Gilde ständig Durchhalteparolen oder werdet Stärker Skillt mehr zu Posten. Denn das soll ein Spiel sein das Spaß macht und ein Zeitvertreib ist; und nicht mehr und mehr an den Bau der Pyramiden erinnern.
Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 User sagen "Danke" zu für dieses Posting:
  #42  
Alt 18.06.2015, 09:31
Orambus Orambus ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 22.12.2012
Gilde: Die wilden Alten (S1, wers wissen will :D)
Beiträge: 165
Standard

Zitat:
Zitat von Hawklan Beitrag anzeigen
Die Portale waren als Contest gedacht um auch den "High Level" etwas zu bieten, so weit so gut. Aber wenn jetzt grade die Alarm schlagen, dann zeigt das auch, dass mit dem Update eine "Verschlimmbesserung" stattgefunden hat. Wenn ich das hier so lese kommt mir unwillkürlich ein seltsames Bild in den Sinn : Der Programmierer sitzt vor dem Update und denkt sich mit diabolischem Grinsen : "Jetzt kriegen sie was wo sie sich die Zähne dran ausbeißen, selber Schuld."
Das kann einfach nicht Sinn der Sache sein, 4-6 Wochen oder selbst 1-2 Monate (wer denn die Zeit hat) na gut, aber alles was länger dauert macht einfach nur wenig bis keinen Sinn. Es muss schon Licht am ende des Tunnels zu sehen sein, wenn nicht auch "hartgesottene" S&F Spieler das Handtuch werfen sollen.
Es hört sich zwar bei den High Level an wie Jammern auf hohem Niveau, aber selbst ich als grade mal Lvl. 237 Char merke das die Portale schwerer geworden sind. Im Singleportal hänge ich jetzt seit knapp vier Wochen bei Gegner 2.2 und hoffe ihn nächste Woche zu legen, wenn der blinde Zufall und das Glück mir wohlgesonnenen sind. Im Gildenportal sind wir erst bei Gegner 8, der ist mit den Membern die wir haben praktisch nicht mehr zu legen... obwohl alle Skillen was das Zeug hält und die Zeit hergibt, verlieren schon einige die Lust das Täglich zu versuchen da sie keinen Erfolg sehen. So wird das also noch lange dauern bis der platt ist, der nächste der dann kommt nun ja... Schwamm drüber.
Ich habe auch keine Lust mehr in der Gilde ständig Durchhalteparolen oder werdet Stärker Skillt mehr zu Posten. Denn das soll ein Spiel sein das Spaß macht und ein Zeitvertreib ist; und nicht mehr und mehr an den Bau der Pyramiden erinnern.
Hallo,


1* Zum Programmierer :

Natürlich sitzen die mit diabolischem Grinsen davor. S&F war, ist und wird
auch immer ein Geduldsspiel, Ausdauerspiel oder was auch immer sein.
Da ist das doch normal, dass man Gegner serviert, die, gerade gegen Ende,
etwas dauern.

War beim 13. Stock so, in den Raids, im Turm und im Portal. Nur fällt mir
auf, dass gerade das Portal am meisten kritisiert wird. Die anderen drei Dinge
wurden irgendwie schweigend von den meisten wohl so "hingenommen" - vom
Schwierigkeitsgrad her.


Und Überraschung :

Es wird auch weiterhin solchen Content geben. Platz ist, durch die
Neuprogrammierung, genug vorhanden. Zwar fragte ich an, ob man das
nicht so balancen könnte, dass die Highs - NUR die Highs - zwei Wochen pro
Gegner (bei 50 - 100 Gegnern * 14 Tage kommt schon ne gute Zahl raus)
brauchen würden.
Aber natürlich lässt sich das nicht einfach bewerkstelligen - seh ich ein. Aber
unmöglich ist das aber auch nicht...


Zum Schwerer werden :

INWIEFERN sind sie denn schwerer geworden?! Höhere Stats? Konnt ich bisher nicht feststellen.
Schaden? Kritchance? WAS, an denen, ist denn nun schwerer geworden...?


Zum Gildendämon :

Um einen Dämon besiegen zukönnen, braucht es 50 Member, die jeden Tag
draufhauen und zwangsläufig schon durch das Gold, in den Quests und Stadtwache, stärker werden.

Sind die Member nicht aktiv, in dem sie - das kommt irgendwie auch vor - das
Portal BEWUSST ignorieren, dann brauch die Gilde keinen Sieg erwarten.
Zumindest brauch sie sich nicht wundern, dass es dann länger dauert.
So einfach ist das. Ich meine durch ignorieren fällt kein Gegner, mal ehrlich...


Zu den Durchhalteparolen :

Mails wie "Werdet stärker, liebe Leute, dann packen wir ihn" würden mich
irgendwie nach einiger Zeit nerven. Ich meine...ist das nicht OFFENSICHTLICH, dass man stärker werden muss und wird?

Kürzlich haben ich und meine anderen 49 Kollegen mit Schweiß und Blut
es geschafft, zu meinem Überraschen nach 1 Monat, dem Umsenser die
täglichen 10 - 11% um die Sense zu feuern. Da er Krieger ist, bin ich zuversichtlich, dass
wir diesen Fortschritt auch beibehalten werden, sodass er, eventuell durch
die Festung, im August oder so fallen wird. Und dann wird Spinnenbraten zubereitet.

Als "Belohnung" schrieb ich eine Rundmail, dass ich sehr, sehr stolz auf die
Aktivität in der Gilde bin, dass nahezu ALLE draufhauen, sich zu den Raids
/Kämpfen melden etc. Auch bezüglich Portalaktivität hab ich in einem
Extra-Absatz die Gilde gelobt - zurecht!

Ich denke, SOWAS würde die Member eher freuen - und motivieren, als
ständige "Wenn ihr stärker werdet, dann schaffen wir ihn auch".
Man muss die eigenen Member nicht für doof halten. JEDER weiß, dass
man stärker werden muss, um vorran zukommen.



1* =

Bei den Raids war es so, dass man in knapp 2 Jahren fast alles durchhatte und
dann mehr (?) als zwei weitere Jahre gebraucht hat, um die letzten 5-6
Raids zumeistern.

Ich kann mich nicht erinnern, dass die Raids da so heftigst kritisiert
wurden, wie das Portal.

Nun ist das Gildenportal da, was vllt. auch so um die 4-5 Jahre - durch zukünftige Updates - halten soll, nur, dass
man mehr davon hat, an Gegnern, und schon wird kritisiert, gemeckert was das Zeug hält.

Muss man das verstehen?

Auch verstehe ich ABSOLUT NICHT, warum einige so übertreiben müssen, siehe :
"Ja, das Gildenportal dauert doch 30 Jahre...!" "Wie lange sollen die späteren
Gegner halten? 3 Jahre pro?!" "Das Spielerportal dauert doch 10 Jahre" usw.

Mensch, der Stärkste auf S1 wird das Spielerportal schon nächstes Jahr durchhaben, sofern es keine zugroße Steigerung gibt...

Die, zurzeit stärkste Gilde - bzw. das stärkste Rudel - wird, wenn sie
nicht aufgibt und brav die kommenden Updates benutzt, gegen 2020
das Gildenportal fertig haben... (meine Schätzung, die man nicht gleich als
"Schwachsinn" abtun sollte...)

Und das Schwächere nunmal länger brauchen ist doch klar?! Aber solche
Horrorzahlen durch die Luft zuwirbeln ist - sorry - einfach nur Quatsch.

Auch wurde erwähnt, dass man mit dem Portal nur einen Finger reichen kann, jedoch nicht den ganzen Arm bzw. die ganze Hand.

Das tun, meiner Meinung nach die zukünftigen Updates. Am Ende, mithilfe
durch die Updates, wird das Portal-Update zu einer Hand, und ist dann kein
kleiner Finger mehr.

Und so war es mit den letzten Updates : Raids, Turm, D13
auch.
Erst durch spätere Updates wurden sie in einer annehmbaren Zeit geschafft.

Warum man das nicht beim Portal, seitens einem gewissen Teil der
Community, sehen möchte, ist auch hier für mich
wie ein Rätsel.
Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu Orambus für dieses Posting:
  #43  
Alt 18.06.2015, 10:00
iudex iudex ist offline
Shakes Pferd
 
Registriert seit: 23.06.2014
Gilde: Shadow Wolves
Beiträge: 1.250
iudex eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Netter Text, doch weil er von Dir kommt, bin ich ein wenig enttäuscht.
Warum so "wenig" über die oberen Raids, Dungeons und den oberen Turm geflucht wird, liegt aus zwei Gründen auf der Hand:

1.) Das ist Parallelcontent - während man im Einen nicht weiter kommt, versucht man das Andere

2.) Hat man im Turm oder Raid einen sch*** Versuch, macht man es eben in einer Stunde nocheinmal - oder in 10sek, ganz wie es der eigenen Nase passt.

Und warum sollte man sich über die Dungeons oder Raids beklagen?
Die sind so schnell alle unwiederbringlich geschafft, dass es inzwischen schon eigene Strategien braucht, um im Spiel länger etwas von ihnen zu haben...
__________________

*11.03.2011 +29.09.2015 / Restart 01.05.2016
Die ultimative Aufholjagd; sei dabei und werde zur Legende.
Lust auf einen neuen Char? -> 250%, globaler Rang 5

Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 User sagen "Danke" zu iudex für dieses Posting:
  #44  
Alt 18.06.2015, 11:01
nachteule nachteule ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 01.12.2012
Beiträge: 210
Standard

Orambus- 50 Member die jeden Tag draufhauen und stärker werden . Wieviele Gilden haben noch 50 voll aktive ? Auf S 13 sind das, trotz mehrerer Fusionswellen, wenn überhaupt noch zwei bis drei Gilden. Bei allen anderen ist spätestens beim Achtbein Arachnid schluß mit dem Gildenportal. Das gern genommene stärker werden Argument schwächelt auch. Klar werden die Member auf Dauer besser. Aber sobald ein hoher Char aufhört wirft das die Gilde wieder weit zurück. Und das sind ja leider keine Ausnahmefälle mehr. Ersatz ist entweder gar nicht oder nur im lowlevelbereich zu bekommen. Ich denke mal, es wird die meisten frustieren, das auch auf lange Sicht das Gildenportal für die allermeisten Gilden beendet ist.
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu nachteule für dieses Posting:
  #45  
Alt 18.06.2015, 13:12
Hawklan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mein lieber Orambus, gegen den Contest habe ich nichts, oder das es schwerer wird, da missinterpretierst du meinen Post wohl etwas. Ich habe "nur" etwas dagegen das durch das Update schon fast eine Lebensaufgabe daraus wird.
Mein Post sollte auch zeigen das es eben nicht nur die Highlevel sind die von der Änderung betroffen sind.
Der Programmierer sollte ein ironisches Bild sein, da es im Forum immer wieder darum ging das es für Highlevel keine Herausforderungen gibt.
Was schwerer geworden ist? Soll ich ernsthaft hier alles nochmal aufwärmen was wo anders schon mehrfach gesagt wurde? Nein, das spare ich mir dann lieber.
Wie Newiu schon sagt der Turm oder die Raids sind eine völlig andere Baustelle, da kannst du mit gut geskillten Chars auch noch was reißen, anders als in den Portalen.
Nachteule spricht da ein wahres Wort gelassen aus, es ist ja schön für dich wenn du eine volle Gilde hast, wo alle Zeit und einen hohen Lvl. haben. Glückwunsch das es bei euch so gut klappt.
Das ist bei uns aber nicht so, von 23 Membern haben grade mal 12 jeden Tag zeit für nur 100 Alu.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'