Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Ideen & Vorschläge

Hinweis

Ideen & Vorschläge Teilt uns Eure Idee für S&F mit

Umfrageergebnis anzeigen: Was soll mit den Pets passieren? (Glücksrad 3.0 nicht beachten bei der Umfrage)
Level auf 300 erhöhen 5 11,63%
Gildenfeauture für Tränke 6 13,95%
Früchte gegen Tränke eintauschen 9 20,93%
Weitere Option 2 4,65%
auslaufen lassen 21 48,84%
Teilnehmer: 43. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.09.2019, 14:00
schoel schoel ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 04.05.2015
Gilde: #TeamShrimp #besteArmy
Beiträge: 64
Standard Engame Pets - Ein Vorschlag

Immer wieder liest man hier im Forum vom Endgame der Pets. Mehr und Mehr nähert man sich der 200er Grenze bei allen Pets an. Da kam mir ein kleiner aber feiner Einfall. Mal sehen was ihr davon haltet:

Neue Petart: "hier einen kreativen Namen einfügen"
Freischaltung: mindestens 70 Pets auf Level 200 (Grenze verschiebbar, man sollte aber nicht zu tief nach unten gehen, damit es "Endgame" bleibt)
Früchte: beliebige schwarze Frucht, kann man nicht finden oder erkämpfen, sondern man kann sie "ertauschen" : 25 Früchte einer Sorte ergibt eine neue Frucht oder 5 Früchte aller Sorten ergeben eine neue Frucht.

Die neuen Pets sollen einen Bonus auf alle Attribute geben. Dieser Bonus soll so berechnet werden wie die anderen Petbonuse auch. Die Pets schaltet man ebenfalls gleich frei. Man startet mit 3 Pets und muss sich bis zum letzten vorkämpfen. Die Fundbedingungen kann man hier deutlich schwerer machen als bei den normalen Pets. So hat man länger was davon. Und zudem kann man neue Spielelemente als Fundbedingung verwenden (z.B. vollständige Achievments, Youtuberdungeon, Hydra, ...). Die neuen Pets kann man von Beginn an auf Level 200 leveln, dass sorgt dafür, dass man länger bis zu dem letzten Pet benötigt.

Die Alle-Attribute-Pets sollen dann auch bei allen andern Pets mitkämpfen. So hat man auch was für die Ehrenhalle davon. Dadurch, dass man an die Früchte nur schwer rankommt, sollte man wesentlich länger Ruhe haben. (25 Früchte bilden eine neue Frucht, ein Level 200 Pets braucht also 500 Früchte...)

Wie gefällt euch meine Idee? Weitere Verbesserungsvorschläge sind gerne gesehenn, es war schlißlich ein wirklich spontane Idee die noch nicht ausgereift ist.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.09.2019, 14:09
shawnee shawnee ist offline
Fidgets Greif
 
Registriert seit: 10.02.2015
Gilde: Gallifrey
Beiträge: 799
Standard

Meine ganz persönliche Meinung: Bitte, bitte keinen neuen Verwendungszweck für Früchte. Ich möchte das einfach nur mal abschliessen und keine Pets mehr füttern müssen.
__________________
Es hört doch jeder nur, was er versteht.

J.W. v. Goethe

--------
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.09.2019, 14:15
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1)
Beiträge: 473
Standard

Da muss ich shawnee leider zustimmen.

Nicht falsch verstehen: An deinem Vorschlag ist an sich nichts verkehrt, aber ich muss ehrlich gestehen, dass ich die Pets nie sonderlich reizvoll fand, daher brauche ich da nicht wirklich eine Erweiterung.
Wenn ich das Bedürfnis gehabt hätte, dauerhaft etwas füttern zu müssen, dann hätte ich mir anstelle eines S&F-Accounts ein Tamagotchi zugelegt

Bitte nicht so verstehen, dass ich was gegen den Vorschlag ansich hätte, ich hab nur was gegen die Pets^^

Ist aber nur meine Meinung
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky
Mit Zitat antworten
Die folgenden 7 User sagen "Danke" zu DenMurmel für dieses Posting:
  #4  
Alt 02.09.2019, 14:18
psychoazubi psychoazubi ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 25.08.2016
Beiträge: 165
Standard

Die Idee an sich ist zwar nett, aber hier sind wir schon zu weit im Endgame. Für 70 pets auf Stufe 200 benötigt ein 320 Alu Spieler 4-5 Jahre. Der Bonus den du vorschlägst ist quasi äquivalent zu einer Erhöhung des Max pet levels auf 300.


daher dagegen

Alternativvorschläge von mir:

Der pet content endet bei 4000 einfach mal.
Oder
Erhöhung auf Max Level 300 inkl. Neuer Boni.

Offen wäre ich noch für ein gildenfeature um die unnötigen Früchte loszuwerden. So etwas wie: 100 Früchte geben 1% Attribut-Bonus für den nächsten Tag fürs gildenpet. Reset der futterbox jeweils um 0 Uhr. Gecapped bei 10% oder so
Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 User sagen "Danke" zu psychoazubi für dieses Posting:
  #5  
Alt 02.09.2019, 14:22
Benutzerbild von Stiefelkotzer
Stiefelkotzer Stiefelkotzer ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 145
Standard

Ich bin beim "Erweitern" von vorhandenem Content auch immer etwas... skeptisch.
Das ist dann oft nur irgendwie oben drauf geschustert und in sich nicht so ganz stimmig. Mehr Pet gedudel bildet da keine Ausnahme, nochmal prozentual einen Bonus auf Stats geben halte ich eigtl. auch für zu stark.

Im Übrigen hast du Dich verrechnet, ein Level 200 Pet würde 199 * 25 = 4975 normale Früchte benötigen... bei 20 Pets sind das 99.500 Früchte. Seit über 3 Jahren gibt es die Pets jetzt und da sind die aktiven Leute etwa bei einem Gesamtlevel von 16.000... 99.500 fände ich da doch etwas sehr ausgedehnt. (Wobei das nur als Kritik am Rande.)

Für mich persönlich können Pets auch auslaufen... oder man kann ab Elementevel 4.000 die Früchte dem eigenen Char zu futtern geben oder was weiß ich.^^
__________________
No one here gets out alive
Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 User sagen "Danke" zu Stiefelkotzer für dieses Posting:
  #6  
Alt 02.09.2019, 14:23
Benutzerbild von DenMurmel
DenMurmel DenMurmel ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 02.11.2014
Gilde: LaWendel (S1)
Beiträge: 473
Standard

Zitat:
Zitat von psychoazubi Beitrag anzeigen
Alternativvorschläge von mir:

Der pet content endet bei 4000 einfach mal.
Oder
Erhöhung auf Max Level 300 inkl. Neuer Boni.
Bitte nicht Ich fand schon die letzte Erhöhung auf 200 einfallslos :/

Zitat:
Zitat von psychoazubi Beitrag anzeigen
Offen wäre ich noch für ein gildenfeature um die unnötigen Früchte loszuwerden. So etwas wie: 100 Früchte geben 1% Attribut-Bonus für den nächsten Tag fürs gildenpet. Reset der futterbox jeweils um 0 Uhr. Gecapped bei 10% oder so
Besser - viel besser!
Ich gehe noch eine Stufe weiter: Die Futterbox wird NICHT resettet und aus den Früchten werden Tränke für das Gildenpet gemacht.
Damit könnte man m.M.n arbeiten
__________________
In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

Kurt Tucholsky
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 User sagen "Danke" zu DenMurmel für dieses Posting:
  #7  
Alt 02.09.2019, 20:51
Benutzerbild von LapisUlami
LapisUlami LapisUlami ist offline
Abenteurer
 
Registriert seit: 27.10.2018
Gilde: Seelenjäger (S39)
Beiträge: 347
Standard

Tränke finde ich gut, aber ich würde das für die Spieler umsetzen die Probleme haben
solche zu bekommen oder zu halten. Ich poste meinen Vorschlag gleich mal hier rein,
weil er genau zum Thema passt:

Hat man eine gewisse Petstufe erreicht (z.B. 4.000), kann man seine überzähligen Früchte
in einen Gildentank werfen. Jede Frucht hat seinen eigenen Tank. Sobald z.B. 50 Früchte
im Tank sind, enstteht ein XXL Trank des der Farbe entsprechenden Attributs. Diesen Trank
kann sich ein Spieler holen wenn er von diesem Attribut keinen XXL Trank hat, oder dieser
in den nächsten 24 Stunden abläuft. Hat man einen XXL Trank im Inventar, kann man
natürlich auch keinen Trank entnehmen. Im Tank können sich mehrere Tränke ansammeln.

Ich denke das wäre wohl die beste Lösung um Früchte nicht zu verschwenden. Sollte ich
etwas vergessen oder nicht bedacht haben, können wir gerne darüber reden.
__________________
Hier steht eine Signatur!

Für Fehlermeldungen, zuletzt aktualisiert am 29. Oktober 2019:

Geändert von LapisUlami (02.09.2019 um 20:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei LapisUlami für das Posting:
  #8  
Alt 02.09.2019, 22:13
schoel schoel ist offline
Sheep
 
Registriert seit: 04.05.2015
Gilde: #TeamShrimp #besteArmy
Beiträge: 64
Standard

Ich habe wohl voll unterschätz, wie viele das "unnötige" füttern leid haben^^

Den Vorschlag mit den Früchten in einen "Topf" sammeln und irgenwie inform eines Bonus zu verwerten klingt eigenlich ganz gut. (Trank, Rüstung, Hydra, ...)
Die Frage ist dann nur: Was mach ich mit der Pet Ehrenhalle, wenn imme mehr an das Limit kommen. Dann wären alle gleich gut und somit ein Rang irgenwie auch überflüssig...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.09.2019, 01:51
justl justl ist offline
Fidgets Greif
 
Registriert seit: 14.06.2010
Gilde: oooOOooo
Beiträge: 938
Standard

Zitat:
Zitat von schoel Beitrag anzeigen
Ich habe wohl voll unterschätz, wie viele das "unnötige" füttern leid haben^^

Den Vorschlag mit den Früchten in einen "Topf" sammeln und irgenwie inform eines Bonus zu verwerten klingt eigenlich ganz gut. (Trank, Rüstung, Hydra, ...)
Die Frage ist dann nur: Was mach ich mit der Pet Ehrenhalle, wenn imme mehr an das Limit kommen. Dann wären alle gleich gut und somit ein Rang irgenwie auch überflüssig...
Der Rang ist auch jetzt schon überflüssig, man braucht ja nur das gewonnene Obst
__________________

Details für Bugformular siehe Spoiler

Wenn der Klügere immer nachgibt, wird die Welt bald von Idioten beherrscht.
Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 User sagen "Danke" zu justl für dieses Posting:
  #10  
Alt 03.09.2019, 18:45
Treti18 Treti18 ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 19.06.2010
Beiträge: 138
Standard

Dem Vorschlag, die Pets auslaufen zu lassen (also max. 200) stimme ich zu.

Welchen Ideen ich überhaupt nichts abgewinnen kann ist, ein weiteres Gildenfeature einzuführen. Die übrigen sind schon eher ein Schuß in den Ofen.

Das mag bei den 2 oder Topgilden je Server anders sein, aber bei den meisten läuft es doch darauf hinaus, daß sich vielleicht 5%...10% der Mitglieder aktiv einbringen (Ritterhalle, Gildenpet/Hydra), der Rest - schweigen ist wohl besser.

Aber ich bin auch nur in 3 Gilden...

Macht den Vorschlag für den einzelnen Spieler und ich bin dem zumindest aufgeschlossen.
Mag egoistisch klingen, aber wenn di eGildenmitglieder den Sinn von Gemeinschaft nicht verstehen, das ist auch Egoismus.
__________________
Silberlöffel der epischen Superkräfte -
Nur wer ihn besitzt, kann ihn auch abgeben.
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Treti18 für das Posting:
Antwort

Stichworte
200, enggame, pet, pets

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'