Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum  

Zurück   Shakes & Fidget - Das offizielle Supportforum > S&F Game & Support > Strategien & Taktiken > Zahlen & Statistiken

Hinweis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.01.2010, 10:11
Benutzerbild von Petra Silie
Petra Silie Petra Silie ist offline
Bob
 
Registriert seit: 12.10.2009
Beiträge: 2.790
Standard Wie weit kommst du in x Tagen?

Wir hatten die Diskussion nun schon des öfteren im Gildenchat wenn es darum ging, wie weit ein Nicht-Pilzer in welcher Zeit kommen mag. Als Pilzer fliegen an einem ja bekanntlich die niedrigen Stufen nur so vorbei, nach einem knappen halben Monat auf S4 sind schon die ersten Stufe 60er am Start.

Es ging uns vor allem um den Langeweile/Verlangsamungseffekt, der irgendwann einsetzt und viele Gelegenheitsspieler nach einer gewissen Zeit davon abhält, sich weiter einzuloggen.

Meinen Versuch habe ich auf S1 durchgeführt, wo mir freundlicherweise eine voll ausgebaut Gilde ohne weitere Anforderungen ihre Festung zu Testzwecken zur Verfügung gestellt hat.

Erster Tag noch solo unterwegs ging es dann ab Tag 2 mit vollen (100%) Bezügen zur Sache, dank der Pilze aus dem Kleiner-Abenteurer-Hilfsfond konnte man sich auch den Startgreif besorgen und damit bis auf Stufe 32 fliegen binnen der ersten 14 Tage. Danach musste ein gezähmter Tiger herhalten, denn das defekte GPS des Greif führte ihn leider regelmäßig in falsche Richtungen.

Nach 40 Tagen fand Jesus aus der Wüste und meine kleine Magierin ihren Gegner für Stufe 51.

Bis zum 60. Tag ist es noch einer hin, aber ich habe heute etwas Zeit, um Bilanz zu ziehen:

60 Tage gespielt
62. Stufe erreicht
200 Nebenattribute
300 Glück
490 Hauptattribute
33 Dungeons, darin 2 normale und 7 epische Gegenstände gefunden und 2 Bosse verdroschen
600 gewonnene Arenakämpfe
700 Abenteuer erfolgreich abgeschlossen
1.200 Arbeitsstunden halb dösend in der Stadtwache abgehockt
15.000 Ehre Orden erfochten
180.000 Goldstücke eingesammelt

17
Pilze "übrig", habe nie 10 Pilz Items gekauft, aber bei 1 Pilz Items mit deutlich besseren Stats auch nicht lange gezögert und gefeilscht mit dem Händler.

Persönliches Fazit:
  • Hätte so nicht erwartet (und mich auch von meiner ersten Spielrunde auch nicht erinnert), dass man nicht mal in 8 Wochen genügend Pilze findet, um sich den Greif erneut zu kaufen und nebenher noch das eine oder andere Item aus dem Shop mitzunehmen. Aber bei etwa 700 Abenteuern und einer 5-6% Fundchance sind nun mal nur insgesamt 30-40 Pilze zu erwarten.
  • Kudos an alle, die auch nach Stufe 60 ohne Pilze noch bei der Stange bleiben, nur alle 3 bis 4 Tage mal ein Level Up zu sehen (und das bei einer 100% Gilde wohlgemerkt) schon in dem Stufenbereich finde ich doch ziemlich demotivierend.
  • Gönnt euch einen Greif, die etwa 5€ im Monat erlauben erheblich komfortableres questen! Ich habe ettliche Male mit dem Tiger nicht nur 2 Abenteuerlust übrig gehabt sondern 5.5 und auch mal 9, sehr ärgerlich! Ausserdem unterstützt ihr so das Spiel und könnt auch eurer Gilde mit Pilzspenden helfen.
  • Schaut euch nach einer Gilde um, die sich erfolgreicher & öfter in den Gildenkriegen schlägt wie meine Gilde auf S1.. Bei einem 300 Abenteuerlust-Power-Pilzer mit Greif geleased bis 2025 mag das nicht ganz so viel ausmachen, aber als Nicht-Pilzer sind 2 gewonnene Schlachten am Tag gleichzusetzen mit etwa 30% mehr Erfahrung (1 Krieg entspricht einer durchschnittlichen 15 Minuten Quest).
  • Für komplette Neuanfänger und solche, die vielleicht auch mal einen solchen Test machen wollen: Nutzt den kürzlich veröffentlichten Couponcode! Holt euch für mindestens 100 der 150 Pilze den Greifen! Damit sind die ersten 2 Monate schon mal abgesichert und man kommt gar nicht in Verlegenheit, den Kram für kurzweilige Items rauszuwerfen!

Vielleicht fühlt sich der Eine oder die Andere ja durch das Thema angeregt, auch mal so einen Test zu machen und dabei einfach mal eine neue Klasse auszuprobieren. Würde mich freuen, weitere Erfahrungsberichte zu lesen.

Liebe Grüße,
Petra Silie

Ps: Wohin sollte ich das Thema sonst vielleicht eher packen? Passt nirgendwo so recht rein.

Geändert von Petra Silie (16.01.2010 um 10:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Petra Silie für das Posting:
  #2  
Alt 16.01.2010, 21:32
Dibo von Geier Dibo von Geier ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 19.06.2009
Gilde: Nachtwache
Beiträge: 425
Dibo von Geier eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

5 Euro pro Monat für Drache? Bist du dir sicher? Kauft man sich 1250 Pilze für 50 Euro so kann man sich insgesamt 50 Drachen kaufen. Einer kostet 25 also kosten 10 250 und 50 1250. ein Drache hällt 14 Tage. 50 Drachen halten 50 mal 14 also 700 Tage. Ein Jahr hat 365 Tage also haben 2 Jahre 730 Tage. Wir können uns also mit 120 Pilzen für 23 Monate Drache leisten. Wenn wir uns 25 Monate leisten könnten würde der Drache 100% genau 2 Euro pro Monat kosten. Der Preis liegt also circa bei 2 Euro 30 pro Monat. Es ist also weniger als die Hälfte von deinen Vermuteten 5 Euro

MfG

Dibo
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.01.2010, 09:56
blivogh blivogh ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 16.09.2009
Beiträge: 28
Standard

Zitat:
Zitat von Dibo von Geier Beitrag anzeigen
Es ist also weniger als die Hälfte von deinen Vermuteten 5 Euro
außer du verlierst nach einem Jahr die Lust, dann hat sich der Preis wieder verdoppelt

Zitat:
Gönnt euch einen Greif, die etwa 5€ im Monat erlauben erheblich komfortableres questen! Ich habe ettliche Male mit dem Tiger nicht nur 2 Abenteuerlust übrig gehabt sondern 5.5 und auch mal 9, sehr ärgerlich!
9 findest du bereits ärgerlich? was sagst du zu 12,5? ;P

Beim Greif kann es aber auch passieren, dass du am Ende 7,5 min. übrig hast ... ist halt ein fieser Trick vom Entwickler, damit du mehr Pilze einsetzt und kaufst
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.01.2010, 15:25
Dibo von Geier Dibo von Geier ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 19.06.2009
Gilde: Nachtwache
Beiträge: 425
Dibo von Geier eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

bei 7,5 trinkst du eben ein bier und die wahrscheinlichkeit das dann nochmal 7,5 kommt ist sehr gering bzw. ich spiele und hatte das in der ganzen zeit vielleicht 1 oder 2 mal das ich bei 7,5 schon nen bier trinken musste...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.01.2010, 13:15
blivogh blivogh ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 16.09.2009
Beiträge: 28
Standard

na sag ich doch, ein billiger Trick, damit Pilze eingesetzt werden
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.01.2010, 13:43
sKelet0n sKelet0n ist offline
Pilzsammler
 
Registriert seit: 23.12.2009
Beiträge: 47
Standard

so verlockend das auch klingen mag. ich werd mir dennoch keine pilze holen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.01.2010, 14:29
Benutzerbild von crushadice
crushadice crushadice ist offline
Strider-Reiter
 
Registriert seit: 12.12.2009
Gilde: Fakes and Shitheads
Beiträge: 113
Standard

Liebe Petra, vielen Dank, ich finde solche Berichte immer sehr interessant.
Ich möchte hier auch noch etwas aus meiner Erfahrung hinzufügen: Es wird ja oft behauptet, dass die Nichtpilzer niemals die Pilzer einholen können und man ohne Pilze gar nirgends hinkommt. Ich spiele auf s2 seit etwa einem halben Jahr einen Char, mit dem ich einmal vielleicht eine woche mit 300 abenteuerlust gespielt habe, ansonsten aber keine Pilze investiert habe. Ich würde sagen ein Nichtpilzerchar. Allerdings hab ich auch erst etwa 2 Monate nach dem Serverstart angefangen.
Zu Beginn war mein höchstes Ziel, mal unter die ersten 10000 zu kommen, mittlerweile bin ich ohne grosse Anstrengung unter den ersten 500. Mein Char hat Stufe 102 und kuerzlich hab ich mich einer topgilde angeschlossen und behaupte mal, so die ersten 10 der gildenrangliste hätten mich alle auch aufgenommen.
Fazit: Klar, die Hardcorepilzer kann man nicht einholen, aber es gibt so viele Leute die aufhören mit spielen und vorübergehend inaktiv sind, dass man mit geduldigem und aktivem Spielen auch ganz schön weit kommt. Ich würde jetzt einfach mal so aus der Luft gegriffen schätzen dass diejenigen, die jeden Tag 300 Alu verbraten und das über längere Zeit, auf jedem Server vielleicht 10-100 Leute sind. Bei allen anderen ist die Chance da, dass man sie irgendwann einholt. Darum: Nichtpilzer, lasst euch nicht entmutigen
__________________

Platt Haun Gang S10 --------------------- Fakes and Shitheads S3
Gold 82%/XP 100% ----------------------- 100%/100%
Mindestlevel 25 ---------------------------Mindestlevel 100
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.01.2010, 22:47
Fiestacrac Fiestacrac ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 07.01.2010
Beiträge: 18
Standard

Ich spiele jetzt ca 3 Wochen...
In 3 Wochen hab ich es auf 38 geschafft.
Versuche fast jeden Tag meine Pilze vollzubekommen, schaffe es aber nicht immer.

Hauptattribut: 540
Leben: 285
Glück: 239

Aktuell kriege ich 10k xp pro Quests, wenn sie mal kommen.
13 Dungeons gereinigt,
336 Abenteuer
92 Abenteuerstunden


Morgen werde ich 40 sein =P

Viel Glück euch mit den Daten.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.01.2010, 16:48
Benutzerbild von Septimius
Septimius Septimius ist offline
Übungspuppe
 
Registriert seit: 09.01.2010
Gilde: DARK ALLIANCE
Beiträge: 24
Standard

Nur mal so als Zwischenfrage.
Ist es realistisch in 21 Tagen von Stufe 118 auf 147 zu kommen? Eine voll ausgebaute Gilde vorausgesetzt.
__________________
DARK ALLIANCE! *leider geil!!!*
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.01.2010, 17:16
Benutzerbild von Hirpi
Hirpi Hirpi ist offline
Schmied
 
Registriert seit: 23.06.2009
Gilde: Drivatars
Beiträge: 225
Standard

Spielst du mit oder ohne Pilze?
Mit Zitat antworten
Folgende User bedankten sich bei Hirpi für das Posting:
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright by 'Playa Games GmbH'